Willkommen in Pemfling

Die Gemeinde Pemfling mit einer Einwohnerzahl von ca. 2300 hat eine Fläche von 4391 ha und liegt nahe der Kreisstadt Cham (ca. 6 km) und damit im östlichsten Landkreis des Bayerischen Regierungsbezirkes Oberpfalz. 

Das gesamte Gemeindegebiet befindet sich ausschließlich innerhalb des Naturparks "Oberer Bayerischer Wald" und wird im südlichen Bereich der Gemeinde vom Regenfluß tangiert.

Persönlicher Abfuhrkalender 2020 für Rest-, Biomüll u. Altpapier, unter der Rubrik: Bürgerservice -> Abfallwirtschaft (zum ausdrucken)

Die Sammelstelle für Grüngutabfälle ist ab dem 20.03.2020 wieder geöffnet!

Aktuelles und Bekanntmachungen

Verwaltung eingeschränkt geöffnet

Die Verwaltung ist für den Parteiverkehr nur nach Terminvereinbarung geöffnet. Sie können uns in dringenden Fällen unter der Tel.Nr. 0151/12736949 (Herr Iskalla) oder 0151/17585957 (1. Bgm. Haberl) oder per Email erreichen. 

_________________________________________________________________

Grundschule Pemfling

Liebe Eltern,
das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat heute neue Bestimmungen zur Kinderbetreuung veröffentlicht. Bitte lesen Sie diese und setzen Sie sich gegebenenfalls mit der Schulleitung in Verbindung.

Mit freundlichen Grüßen
Heidrun Bayer



Neue Information des Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus zur Kinderbetreuung

Sehr geehrte Damen und Herren,
die sich weiter ausbreitenden Infektionen mit dem Corona-Virus stellt vor allem die im Gesundheitswesen Tätigen vor sehr große Herausforderungen. Die Bayerische Staatsregierung hat daher entschieden, dass in den Notbetreuungsangeboten an Schulen und Kitas auch Kinder bzw. Schülerinnen und Schüler aufgenommen werden können, wenn bei zwei Erziehungsberechtigten nur eine bzw. einer im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig ist und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung seines Kindes gehindert ist.
Ferner gilt nun, dass auch Schülerinnen und Schüler in höheren Jahrgangsstufen in die Notfallbetreuung aufgenommen werden können, wenn deren Behinderung oder entsprechende Beeinträchtigungen eine ganztägige Aufsicht und Betreuung erfordert. Die Voraussetzungen im Übrigen bleiben im Wesentlichen unverändert.

_________________________________________________________________

ILESchwarzach-Regen: Regionalbuget

Aufruf zur Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte
Sie haben eine Projektidee – aber die Finanzierung steht noch nicht. Die Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE) „Schwarzach-Regen“ hat für das Jahr 2020 die Möglichkeit, Kleinprojekte über das neue Förderinstrumentarium im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ (GAK) zu fördern.
Kleinprojekte sind Projekte, dessen förderfähigen Gesamtkosten maximal 20.000 Euro netto nicht übersteigen dürfen. Im Rahmen des Regionalbudgets kann unter anderem das bürgerschaftliche Engagement unterstützt, Veränderungsprozesse auf örtlicher Ebene begleitet und die Grundversorgung der ländlichen Bevölkerung gesichert und verbessert werden. Der ILE „Schwarzach-Regen“ stehen für das Jahr 2020 für die Unterstützung von Kleinprojekten ein Regionalbudget in Höhe von 100.000 Euro zur Verfügung.
Die Förderkulisse umfasst das Gebiet des Interkommunalen Zusammenschlusses ILE „Schwarzach-Regen“ mit folgenden Kommunen: Neunburg vorm Wald, Bruck in der Oberpfalz, Bodenwöhr, Thanstein, Neukirchen-Balbini, Schwarzhofen, Dieterskirchen, Pemfling, Stamsried und Pösing.
Nachfolgend können Sie sich über die Rahmenbedingungen des Regionalbudgets informieren sowie die erforderlichen Dokumente downloaden.
Die Antragsunterlagen und Formblätter stehen Ihnen auch auf der Seite desBayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) zur Verfügung.
Die Einreichungsfrist von Förderanfragen für Kleinprojekte endet am 31. März 2020.
Projektanfragen werden bei der ILE „Schwarzach-Regen“, Geschäftsstelle Stadt Neunburg vorm Wald entgegengenommen. Gerne stehen wir für Rückfragen zur Verfügung.
ILE „Schwarzach-Regen“
Geschäftsstelle Stadt Neunburg vorm Wald
Schrannenplatz 1
92431 Neunburg vorm Wald
Email: tanja.weinberger@neunburg.de
Tel: 09672 / 9208-445

Die nächsten Veranstaltungen

 

Gemeinde Pemfling
Hauptstr. 13
93482 Pemfling
Impressum

Tel.: 09971/8561-0
Fax: 09971/8561-20
E-mail: poststelle@pemfling.de

Landkreis Cham